Standort Köln

Outsourcing Manager Finance (m/w/d)

Die Hauptaufgabe des Outsourcing Manager Finance besteht darin, die Erbringung von ausgelagerten Finanzdienstleistungen durch den Dienstleister, eServices in Warschau, Polen, in Übereinstimmung mit dem Master Services Agreement (MSA) und der entsprechenden Anlage A kontinuierlich zu überwachen und zu koordinieren. Der Outsourcing Manager Finance wird dem Board des Dienstleistungsnehmers über alle Themen oder Risiken berichten, die sich aus der Nichterfüllung oder Unterversorgung des Dienstleisters in Bezug auf eines der ausgelagerten Finanzdienstleistungen ergeben.

Der Outsourcing Manager Finance wird seinen Sitz in den Büros der EVO International Payments GmbH in Köln haben und direkt an den General Manager (CEO) berichten.

Deine Aufgaben
  • Verantwortlichkeiten für Aufsicht, Audit und Berichterstattung:
    • Ständige Überwachung und Überprüfung, ob der Dienstleister alle erforderlichen Verfahren (Accounting, Controlling, Clearing & Settlement) durchgeführt hat, die vom MSA und der Anlage A vorgesehen sind
    • Erhalt und Überprüfung der vom Dienstanbieter bereitgestellten Serviceberichte
    • Verwaltung von eindämmenden Maßnahmen und -prozessen in Abstimmung mit dem Dienstleister, wenn die Ergebnisse des MSA und Anlage A nicht eingehalten werden
    • Durchführung regelmäßiger Überprüfungen der Leistung des Dienstleisters in Übereinstimmung mit dem MSA und Anlage A Fortlaufend, mindestens jedoch monatlich, Berichtserstattung an das deutsche Board über wesent-liche Abweichungen der vereinbarten Leistungen
    • Erstellen eines jährlichen Berichts über die Leistung und das Leistungsniveau des Dienstleisters gemäß MSA und Anlage A für das deutsche Management Board
  • Verantwortung für Überprüfungen und Genehmigungen:
    • Überprüfung und Genehmigung der Saldenbilanz vor der Einreichung bei EVO US
    • Prüfung und Genehmigung der deutschen gesetzlichen Berichterstattung
    • Überprüfung und Genehmigung der Berichterstattung an die Bafin
    • Überprüfen und Genehmigung der Buchungen der Lohnbuchhaltung und von Steuerbuchungen
    • Finale Freigabe von Steuer- und Sozialversicherungsunterlagen
    • Genehmigung aller Rechnungszahlungen gemäß der Genehmigungsmatrix für Servicebenutzer Koordinationsverantwortung:
  • Aktualisierung der Accounting-, Controlling-, Clearing & Settlement-Richtlinien und Kommunikation mit dem Dienstleister
    • In Kenntnis setzen des Dienstleisters über neue abgeschlossene oder geänderte Verträge, Änderungen in der Organisationsstruktur des Servicebenutzers und Aktualisierungen des Betriebsmo-dells des Servicebenutzers
    • Organisation von Schulungen für das Personal des Service Providers, falls neue Prozesse durch den Service User implementiert werden
    • Zur Verfügung stellen des erforderlichen Zugriffs auf das Service User System des Service Providers
    • Unterstützung des Dienstleisters bei der Verwaltung von Bankkontozugängen durch die Bereitstel-lung von Firmendokumenten und die Sicherstellung der Einhaltung der gesetzlichen Anforderungen
    • Bereitstellung von Buchhaltungsunterlagen und Erklärungen, die von den Geschäftsinhabern des Dienstleistungsnehmers genehmigt wurden, an den Dienstleister auf wöchentlicher Basis. Sicherstellung der Vollständigkeit der dem Dienstleister übermittelten Dokumente / Informationen
    • Überprüfung des Abwicklungsinformationsformulars für neue Unternehmen / neue Kartensysteme / Währungen und Beschaffung von EVO-Deutschland-Signaturen
    • Stellen Sie sicher, dass die von anderen vom Dienstanbieter geforderten Dienstfachstellen ausgeführten Arbeiten korrekt und rechtzeitig ausgeführt werden
    • Kontakt- und Eskalationsstelle für das Personal des Dienstanbieters in der gesamten Kommunikati-on mit dem Personal des Dienstanbieters und umgekehrt
    • Koordinator für das Service User Management und Personal im Zusammenhang mit den vom Dienstleister geforderten Finanzdienstleistungen
    • Koordination der kontinuierlichen Entwicklung und Entwicklung der Finanzprozesse und -systeme des Servicebenutzers mit dem Dienstleister, um verbesserte Ergebnisse und Effizienz zu erzielen.
  • Nicht transferierte primäre Finanzaufgaben:
    • Leitung der Prüfung der Berichtspakete und der gesetzlich festgelegten Jahresabschlüsse. Bereitstellung von angeforderten nichtfinanziellen Dokumenten für Auditoren (insbesondere von deutschen Teams erstellt, z.B. Vereinbarungen mit Händlern oder Verkäufern)
    • Archivierung aller Originaldokumente für zukünftige Auditprüfungen
    • Verwaltung und Koordination aller zukünftigen Audits (intern, gesetzlich, steuerlich) zwischen Wirt-schaftsprüfer und Dienstleister
    • Überprüfung und Aktualisierung des Genehmigungsprozesses und der Matrix von EVO Deutsch-land (Kompetenzrichtlinie)
    • Finanzielle Genehmigung von Reise- und Unterhaltungskosten, Gehaltsabrechnungen und Lieferantenzahlungen gemäß der Genehmigungsmatrix des Unternehmens
    • Verwaltung von Beziehungen zu externen Anbietern oder Beratern in deutschen Finanzsystemen (AlphaPeople)
    • Verwaltung der Beziehungen zu externen Abschlussprüfern
    • Koordination von Prüfungen durch die deutschen Steuerbehörden
Deine Qualifikation
  • Langjährige Berufserfahrung im Bereich Finanz und Accounting
  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium im Bereich Finanzen
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Souveränität im Handeln und Auftreten
  • Hohe Flexibilität, Leistungsbereitschaft und Belastbarkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse
Das bieten wir
  • Vielseitige Aufgaben in einem sympathischen Team
  • Dynamisches und Unternehmen mit flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungswegen
  • Individuelle Karriereentwicklung durch gezielte Förderung
  • Attraktive Vergütung, flexible Arbeitszeiten und 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Mitarbeiterkantine mit abwechslungsreichem Speisenangebot, freie Getränke und Obst
  • Mitarbeiterevents
  • Zentrale Lage im Herzen Kölns mit guter Verkehrsanbindung

 

Wir fördern Chancengleichheit und Vielfalt innerhalb der Belegschaft!

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail unter Angabe Deines frühestmöglichen Eintrittstermins, Deiner Gehaltsvorstellung und des Reference-Codes 18-2019.

Jetzt bewerben

 

Über EVO

Als europäische Tochter der amerikanischen Unternehmensgruppe EVO Payments bietet EVO innovative, zuverlässige und sichere Lösungen für die Akzeptanz von Debit- und Kreditkarten sowie weiteren Zahlungsarten (z. B. PayPal, paydirekt) im stationären Handel, im E-Commerce und im Versandhandel sowie an Geldausgabeautomaten. Weitere Dienstleistungen vervollständigen das Full-Service-Angebot.

MEHR ZU EVO

Kontakt

Dr. Jochen Kootz
Manager HR
Elsa-Brändström-Str. 10–12
50668 Köln
T +49 221 99577-773
M +49 173 2593 855 (WhatsApp)
LinkedIn
Xing

E-Mail