Standort Köln

Senior Financial Business Partner (m/w/d)

Diese Position ist eine Schlüsselrolle für die Analyse von Finanzinformationen, der Interpretation von Trends und Kennzahlen sowie der Durchführung verschiedener Projekte im Zusammenhang mit der Bewertung, Prognose und Berichterstattung kritischer Finanzergebnisse. Mit dem Fokus auf der Optimierung des Themas Finanzen innerhalb des Unternehmens unterstützt der Senior Financial Business Partner wichtige Entscheidungsträger bei der Erstellung eines objektiven und zutreffenden Überblicks über Abläufe, Dienstleistungen und Chancen.


Die Person berichtet an die Geschäftsführung Deutschland und wird fachlich sehr eng mit dem Head of FP & A Western Europe zusammenarbeiten.

Deine Aufgaben
  • Beratung der Geschäftsführung und der Führungskräfte in allen strategischen Finanzfragen
  • Partner bei der proaktiven Entwicklung von Materialien und Methoden zur Finanzanalyse
  • Zusammenarbeit mit dem Outsourcing Manager Finance sowie dem FP & A  Team für die die deutsche Gesellschaft am Standort in Polen
  • Ad-hoc-Berichterstattung für die jeweilige Geschäftseinheit
  • Beratung der Geschäftsführung bei der Erreichung der AOP Net Revenue und EBIDTA- Ziele
  • Beratung der Geschäftsführung bei der Identifikation von Geschäftschancen in Deutschland, der Entwicklung, Fertigstellung und Umsetzung von Business Plänen
  • Unterstützung wichtiger Entscheidungsträger durch kritische Recherche und Analyse
  • Durchführung von Studien, Produktivitätsanalysen und Umfragen zur Identifizierung von Bereichen zur finanziellen Optimierung
  • Interpretation von Geschäftstrends und –kennzahlen und Kommunikation an wichtige Entscheidungsträger
  • Unterstützung spezifischer Initiativen durch Finanzplanung, Budgeterstellung und Betriebsergebnisrechnung
  • Optimierung und Ausbau der Zusammenarbeit mit internen Partnern
  • Zusammenarbeit mit anderen internationalen Financial Business Partnern und Financial Support-Teams zur Verbesserung der Prozesse und Tools
Deine Qualifikation
  • Studium oder Ausbildung im Bereich Buchhaltung, Finanzen oder einem vergleichbaren Gebiet
  • Mehr als fünf Jahre Erfahrung in der Finanzanalyse oder einer verwandten Disziplin, Erfahrung im Merchant Acquiring ist von Vorteil
  • Erfahrung in der Erstellung und Verwendung von Finanzmodellen mit Erfahrung in der Interpretation komplexer konzeptioneller Analysen und der Überprüfung von Ergebnissen der Finanzmodelle
  • Ausgeprägte schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeiten
  • Fortgeschrittene Kenntnisse in MS Excel und Access
  • Wünschenswerte Qualifikationen:
  • Erfahrung in den Bereichen Business Partnering und Finanzanalyse
  • Qualifikation im Finanzbereich
  • Vorkenntnisse im Bereich Zahlungsverkehr hilfreich
Das bieten wir
  • Dynamisches Unternehmen mit flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungswegen
  • Individuelle Karriereentwicklung durch gezielte Förderung
  • Attraktive Vergütung, flexible Arbeitszeiten und 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Mitarbeiterkantine mit abwechslungsreichem Speisenangebot, freie Getränke und Obst
  • Mitarbeiterevents
  • Zentrale Lage im Herzen Kölns mit guter Verkehrsanbindung

 

Wir fördern Chancengleichheit und Vielfalt innerhalb der Belegschaft!

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail unter Angabe Deines frühestmöglichen Eintrittstermins, Deiner Gehaltsvorstellung und des Reference-Codes 11-2019.

Jetzt bewerben

 

Über EVO

Als europäische Tochter der amerikanischen Unternehmensgruppe EVO Payments bietet EVO innovative, zuverlässige und sichere Lösungen für die Akzeptanz von Debit- und Kreditkarten sowie weiteren Zahlungsarten (z. B. PayPal, paydirekt) im stationären Handel, im E-Commerce und im Versandhandel sowie an Geldausgabeautomaten. Weitere Dienstleistungen vervollständigen das Full-Service-Angebot.

MEHR ZU EVO

Kontakt

Dr. Jochen Kootz
Manager HR
Elsa-Brändström-Str. 10–12
50668 Köln
T +49 221 99577-773
M +49 173 2593 855 (WhatsApp)
LinkedIn
Xing

E-Mail